Das icotec Pedicle System Titanium dient der dorsalen Wirbelsäulen-Stabilisierung. Standardkomponenten und verfügbare Grössen in Kombination mit einer erprobten Operationstechnik bietet ein modernes und intuitives Pedikelsystem, das zudem frei kombinierbar ist mit BlackArmor Carbon/PEEK-Stäben. 

Das System wird durch mono- bzw. polyaxiale Schrauben und Querverbinder, sowie einem durchdachten kompromisslosen Instrumentarium vervollständigt. Es eignet sich daher auch für langstreckige Versorgungen.

Fragen zu Implantaten?
Unsere Spezialisten informieren Sie gerne im Detail zur BlackArmor® Material sowie zu den Produkten und Services von icotec:

Schweiz | Deutschland | Österreich International

  • Das icotec Pedicle System Titanium erlaubt eine intraoperative Flexibilität durch die freie Kombinierbarkeit mit BlackArmor Schrauben sowie Stäben aus Titan oder BlackArmor Material
  • Erprobte Operationstechnik dank eines modernen und intuitiven Implantatsystems
  • Muskelschonender Eingriff durch die selbstschneidenden Titan-Schrauben mit Kanülierung für paraspinalen Zugang
  • Formschluss verhindert Aufspreizen des Schraubenkopfes oder Fehlstellung der Verschlussschraube dank eines trapezoiden Verschlussmechanismus

Das icotec Pedicle System eignet sich zur mono- und polysegmentalen dorsalen Stabilisierung der Wirbelsäule bei:

  • Degenerativen Segmenterkrankungen
  • Stenosen der Lendenwirbelsäule
  • Instabilitäten und Fehlstellungen
  • Korrektur niedriggradiger Spondyloslisthesen
  • Frakturen
  • Tumoren

Eine vollständige Aufzählung der Indikationen ist der Operationstechnik und dem Beipackzettel zu entnehmen.

Röntgen, laterale Ansicht: selbstschneidende Schraube mit Kanülierung aus Titan, Pedikelstab aus BlackArmor Material