Auf Basis des klinisch bewährten Pedikelsystems aus Titan gelang icotec ein Durchbruch mit Entwicklung, Produktion und weltweit erste Implantation einer Pedikelschraube aus BlackArmor Carbon/PEEK Material. Das röntgen-durchlässige und nicht-magnetisierbare Material minimiert Artefakte in Röntgen, CT und MRT und erleichtert die postoperative Diagnose. Begleitende Strahlungstherapien während Tumorbehandlungen werden nicht mehr durch metallische Implantate limitiert.
Das System umfasst Pedikelstäbe (gerade oder vorgebogen) und polyaxiale Pedikelschrauben aus BlackArmor Material. Die Schrauben sind im Bereich des Pedikels mit Titan beschichtet für eine direkte Osseointegration dort wo die Verankerung stattfindet. 

Die BlackArmor Carbon/PEEK-Schrauben und -Stäbe wurden auf bestehende und bewährte Operationstechniken abgestimmt und sind auch für langstreckige Versorgungen geeignet.

Fragen zu Implantaten?
Unsere Spezialisten informieren Sie gerne im Detail zur BlackArmor® Material sowie zu den Produkten und Services von icotec:

Schweiz | Deutschland | Österreich | International

  • Eine nahezu artefaktfreie Bildgebung und damit optimale intra- und postoperative Kontrollen erlauben die BlackArmor Schrauben und BlackArmor Stäbe
  • Kontrolliertes Einbringen und Beurteilen der Implantatlage wird garantiert durch den Titan Schraubenkopf und den Röntgenmarker an der Spitze 
  • Intraoperative Flexibilität durch die freie Kombinierbarkeit mit den Komponenten des icotec Pedicle System Titanium

  • icotec Implantate besitzen eine hohe Dauerfestigkeit dank des hohen Anteils an endlosen Carbonfasern im Material

 

 

  • Harmonische Kraftübertragung in die Wirbelkörper und reduziertes Stress Shielding im Schrauben-Knochen-Interface aufgrund dem Knochen angenäherten Materialeigenschaften von BlackArmor im Vergleich zu Titan
  • Direkte Osseointegration dort wo die Verankerung stattfindet dank der Titanbeschichtung der Schrauben im Bereich des Pedikels 
  • Muskelschonender Zugang, sicherer und effizienter Operations-verlauf ermöglicht durch die BlackArmor Schrauben mit Kanülierung und das zuverlässige Instrumentarium
  • Hervorragende Bildgebung: Sie sehen Knochen – nicht Metall
    Hervorragende Bildgebung: Sie sehen Knochen – nicht Metall
  • Hervorragende Bildgebung: Sie sehen Knochen – nicht Metall
    Hervorragende Bildgebung: Sie sehen Knochen – nicht Metall
  • Hervorragende Bildgebung: Sie sehen Knochen – nicht Metall
    Hervorragende Bildgebung: Sie sehen Knochen – nicht Metall
  • Hervorragende Bildgebung: Sie sehen Knochen – nicht Metall
    Hervorragende Bildgebung: Sie sehen Knochen – nicht Metall
  • Hervorragende Bildgebung: Sie sehen Knochen – nicht Metall
    Hervorragende Bildgebung: Sie sehen Knochen – nicht Metall

Das icotec Pedikelsystem eignet sich zur mono- und polysegmentalen dorsalen Stabilisierung der Wirbelsäule bei:

  • Degenerativen Segmenterkrankungen
  • Stenosen der Lendenwirbelsäule
  • Instabilitäten und Fehlstellungen
  • Korrektur niedriggradiger Spondyloslisthesen
  • Frakturen
  • Tumoren

Eine vollständige Aufzählung der Indikationen ist der Operationstechnik und dem Beipackzettel zu entnehmen.

  • Röntgen: Pedikelschrauben und Stab aus BlackArmor Material, Titan beschichteter ETurn™ TLIF Cage
    Röntgen: Pedikelschrauben und Stab aus BlackArmor Material, Titan beschichteter ETurn™ TLIF Cage
  • MRT: Pedikelschraube aus BlackArmor
    MRT: Pedikelschraube aus BlackArmor
  • CT: L: Schraube und Stab aus Titan / R: Schraube und Stab aus BlackArmor (aus pre-klinischer Studie)
    CT: L: Schraube und Stab aus Titan / R: Schraube und Stab aus BlackArmor (aus pre-klinischer Studie)